Fachtagung “DIGITALISIERUNG DER KOMMUNIKATION” der GWG

Fachtagung “DIGITALISIERUNG DER KOMMUNIKATION” der GWG

DIGITALISIERUNG DER KOMMUNIKATION – WIE BEGEGNEN WIR DEN HERAUSFORDERUNGEN IN BERATUNG UND PSYCHOTHERAPIE?

Die Digitalisierung ist bereits da – und ihr ausweichen zu wollen, ist keine realistische Option.
Viele Berater*innen und Therapeut*innen suchen Ideen und Antworten, um mit den Herausforderungen und auch den neuen Möglichkeiten umzugehen. Am Anfang steht ein Input der Referentin: „Rollenanforderung und Person in der digitalisierten Welt: Wie verliere oder finde ich mich in der Vielfalt der Stimmen?“ Von der zunehmenden Technisierung des Alltags sind wir selbst genauso betroffen wie die Menschen, die wir begleiten. Wie kommen wir mit Hilflosigkeit und Überforderung zurecht?
Im Workshop sollen die konkreten und drängenden Themen der Teilnehmer*innen bearbeitet werden.

Weitere Informationen entnehme Sie bitte dem Flyer.

Termin: Samstag, 16. Februar 2019 – 10:00 bis Samstag, 16. Februar 2019 – 10:00
Teilnahmegebühr: 125,00 €
Teilnahmegebühr für GwG-Mitglieder: 95,00 €
Ermäßigter Preis (für GwG-Weiterbildungsteilnehmende) : 75,00 €
Ort: 60528 Frankfurt, Hoffmanns Höfe
Referenten/-innen: Elenonore Oja Ploil
Umfang: 7 Unterrichtseinheiten
Wenden Sie sich bei Rückfragen zu dieser Veranstaltung an:
Edith Brandt, brandt@gwg-ev.org, Tel.: 0221 925908-50
2018-10-31T14:29:21+00:0031.10.2018|