Mitgliedschaft 2017-02-09T15:35:10+00:00

Mitgliedschaft bei der DGOB

Gemäß § 3 der aktuell gültigen Satzung (PDF-Format) können folgende Personengruppen Mitglied werden:

a) natürliche Personen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt aktuell 60 Euro / jährlich.
Diese Gruppe umfasst Personen, die eine qualifizierte, von der DGOB anerkannte Zusatzausbildung absolviert und erfolgreich abgeschlossen haben. Dieser Personenkreis kann sich, unter Vorlage der entsprechenden Nachweise, durch die DGOB zertifizieren lassen. Die Zertifizierung berechtigt die Fachkraft, sich „Online-Berater/in DGOB“ zu nennen. Weitere Informationen zur Zertifizierung finden Sie hier: Zertifizierungsrichtlinien.

Ein weiterer satzungsgemäßer Personenkreis umfasst Fachkräfte, die über einschlägige praktische Erfahrungen in Online-Beratung haben (§ 3 b der Satzung).

Und schließlich können alle Personen Mitglied werden, die willens sind, durch ihre Mitgliedschaft die DGOB zu unterstützen.

Das Anmeldeformular finden Sie hier: Aufnahmeantrag natürliche Person

b) juristische Personen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt aktuell 120 Euro / jährlich.
Unter juristischen Mitgliedern sind nicht nur Träger von Beratungseinrichtungen oder Beratungseinheiten mit mehreren Fachkräften zu verstehen, sondern auch die Praxen oder Formen niedergelassener BeraterInnen / SupervisorInnen oder Coaches.

Das Anmeldeformular finden Sie hier: Aufnahmeantrag juristische Person

Die DGOB ist nach einem Zwei-Kammer-System organisiert, natürliche Mitglieder gehören der Kammer 1 an, juristische Mitglieder der Kammer 2. Beide Kammern stimmen in den Mitgliederversammlungen getrennt ab. Mit diesem Verfahren trägt die DGOB den unterschiedlichen Interessen und Bedarfen der beiden Mitgliedergruppen Rechnung.

Beitragsjahr ist das Kalenderjahr, der Mitgliedsbeitrag wird unabhängig vom Zeitpunkt des Vereinseintritts in voller Höhe fällig.
Mit Bescheid des Finanzamtes Speyer-Germersheim vom 10.8.2016 ist die DGOB gemäß des § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG sowie § 3 Nr. 6 GewStG als gemeinnützig anerkannt. Mitgliedsbeiträge und Spenden können somit steuerlich geltend gemacht werden.

Vorteile der Mitgliedschaft
Aktuell bietet die Mitgliedschaft folgende Vorteile:

  • Aktive Mitwirkung bei der flächigen fachpolitischen Etablierung der Online-Beratung,
  • Austausch mit PraktikerInnen der Online-Beratung im internen Mitgliederbereich (Registrierung erforderlich),
  • Mitwirkung in Online-Fachgruppen
  • Fachliche Unterstützung bei der Initiierung von Online-Angeboten durch die DGOB.

Mitwirkung in der DGOB
Das Engagement unserer Mitglieder fördert die innerverbandliche Partizipation. Sie sind als neues Mitglied zum Besuch der Mitgliederversammlung und zur Mitarbeit im Verband herzlich eingeladen. Hierzu steht Ihnen der interne Bereich (nach erfolgreicher Registrierung) zur Verfügung.